Richtfest für neue Grundschule in Saalfeld

24.09.2010

Im Beisein des Landtagsabgeordneten Maik Kowalleck, dem Saalfelder Bürgermeister Matthias Graul, Stadtentwicklungsdezernent Wolfgang Dütthorn, Mitgliedern des Schulfördervereins, der Lehrerinnen und Lehrer, der beteiligten Handwerker und vieler weiterer Gäste fand am 24. September 2010 das Richtfest für die Staatliche Grundschule „Marco Polo“ statt.

In einem Rundgang mit dem Architekten Herrn Brückner wurde der Grundschulrohbau und die weiteren Baumaßnahmen vorgestellt.
Kowalleck hatte sich bereits vor Jahren in seiner ehrenamtlichen Funktion als Saalfelder Stadtrat für den Neubau der Grundschule eingesetzt. Der Abgeordnete zeigte sich beeindruckt von dem Baufortschritt und versprach, auch weiter als Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen.